CD0vrpzKYFL
💛👧🏼👦🏻🖤 An alle kleinen und größeren #Kulturindustrielle von #Morgen: Wusstet Ihr schon, dass ihr in alle #Museen der #Landesausstellung bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres kostenfreien Eintritt erhaltet? Ihr könnt also zusammen mit Euren #Familien auf #Zeitreise durch ein halbes #Jahrtausend sächsischer Industriegeschichte in der #Zentralausstellung im #Audi-Bau #Zwickau gehen, die Autos der Zukunft im benachbarten August Horch Museum testen, echten #Robotern im #Industriemuseum #Chemnitz „über die Schultern“ schauen, mächtige #Dampfrösser im Schauplatz #Eisenbahn in Chemnitz-#Hilbersdorf bewundern, 300 #Millionen Jahre alte „schwarze #Diamanten“ im Bergbaumuseum #Oelsnitz/#Erzgebirge entdecken, in der Tuchfabrik Gebr. Pfau in #Crimmitschau mit fliegenden Spindeln #tanzen und im Forschungs- und Lehrbergwerk Silberbergwerk #Freiberg 150 Meter in die Tiefe fahren. Ihr habt in den verbleibenden #Ferientagen noch nix vor? Na dann auf zur 4. Sächsischen Landesausstellung „#Boom. 500 Jahre #Industriekultur in #Sachsen“. Wir freuen uns auf Euch! /////// Foto: @fotografiepropicture
B1eiaspgw0F
CBsUg8xqKsT
#SilberBoom. im Forchungs- und Lehrbergwerk / @silberbergwerk_freiberg | 11.07. – 01.11.2020 | Ein #Schauplatz der 4. Sächsischen #Landesausstellung /////// Das Freiberger #Revier war für #Jahrhunderte der wichtigste sächsische Silberlieferant und die „#Reiche #Zeche“ eines der fortschrittlichsten #Bergwerke #Europas. Wo einst die Bergleute #Silber schürften und Know-how sammelten, forschen und lehren heute #Wissenschaftler der international renommierten TU Bergakademie. #Tradition und #Erfindergeist können hier 150 m unter Tage hautnah erlebt werden. /////// Weitere Informationen unter: www.boom-sachsen.de
CHfOY-sB-Iu
💛 #ObjektDesTages 🖤 Huldigungsgruppe für Friedrich August III., Michel Victor #Acier; Sockel: Johann Christian Neuber, 1775, #Porzellan, #Edelsteine, #Holz, Goldbronze ⁄ Staatliche Kunstsammlungen Dresden, #Porzellansammlung und Grünes Gewölbe Der Tafelaufsatz zeigt den jungen Kurfürsten #Friedrich #August III. (1750–1827) als Vollender des Wiederaufbaus nach dem Siebenjährigen #Krieg. Er steht – wortwörtlich – auf #Bergbau und Tuch. Unterstützt von den Figuren der #Weisheit, #Gnade und #Vorsorge hilft er der gefallenen #Saxonia auf die Beine. Die vier Kardinaltugenden und neun Musen schauen zu ihm auf. Zugleich versinnbildlicht die Huldigungsgruppe die Neuausrichtung der Porzellanmanufaktur Meissen, nachdem diese ihre führende Rolle in Europa verloren hat: der Bildhauer Michel Victor Acier (1736–1799) aus #Paris soll ab 1764 neue #Impulse setzen. Nach dem #Tod von Johann Joachim #Kaendler 1775 wird er Erster Modellmeister. Dieses Geburtstagsgeschenk für den Kurfürsten ist eines seiner wichtigsten Werke. Ihr wollt dieses zerbrechliche Prachtstück einmal selbst in Augenschein nehmen? Während des #Lockdown (02.11. bis voraussichtlich bis 30.11.2020) ist das leider nur online möglich. Danach hoffen wir Euch noch bis zum 31. Dezember 2020 begrüßen zu dürfen. Wo? In der Sächsischen #Landesausstellung im Audi-Bau #Zwickau. Täglich, von 10 bis 18 Uhr für Euch geöffnet. Tickets gibt es www.boom-sachsen.de/tickets. #interior #geschirrliebe #vintage #handmade #keramik #wirliebenporzellan #meissen #meissenporcelain